Laaser und Schlanderser 1962er mit ihrem Jahrgangskollegen Bischof Ivo Muser.

1962er feiern mit Bischof Ivo

Publiziert in 39 / 2012 - Erschienen am 31. Oktober 2012
Wohl noch nie haben sich in Südtirol so viele Jahrgangskollegen zusammengefunden, um gemeinsam ihren Geburtstag zu feiern, wie vergangene Woche in Brixen. Die Jahrgangsgruppen 1962 der Gemeinden Laas und Schlanders sowie Schluderns, Prad und Mals nahmen am großen Südtiroler Jahrgangstreffen mit ihrem prominenten Jahrgangskollegen ­Bischof Ivo Muser teil. Der Bischof gab seinen geschätzten 1.000 Jahrgangskollegen in der Festpredigt im Brixner Dom drei Geburtstagswünsche mit: „Ich wünsche Euch die Fähigkeit zum Staunen über das große Geschenk des Lebens und Eurer Einmaligkeit, ich wünsche Euch das feste Vertrauen, dass Ihr gewollt und geliebt seid und dass Ihr dankbar seid für Eure Talente, für die Fülle des Lebens aber auch für leidvolle Stunden, die Euch geprägt haben.“ Im Anschluss an den Gottesdienst überbrachten die Organisatoren eine Grödner Schnitzerei als gemeinsames Geschenk. Stellvertretend für die Vinschger überreichte Gabi Obwegeser vom Vinschtger Museum in Schluderns das Schludernser Dorfbuch und eine Bronzemedaille des kürzlich verstorbenen Schnalser Künstlers Martin ­Rainer. Sie zeigt typische Vinschger Themen wie „Wasser-Quelle-Leben“ und „Korn und Brot“. Noch bis in die Abendstunden feierten die Südtiroler Jahrgangskollegen gemeinsam mit ihrem Bischof bei Musik und Buffet ihren runden Geburtstag.
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.