Foto: Ludwig Schöpf

Adventstimmung im Oberland

Publiziert in 44 / 2013 - Erschienen am 11. Dezember 2013
St. Valentin a.d.H. - In allen Dörfern der Gemeinde Graun finden im Rahmen der 7. Auflage des „Oberländer Advent“ besinnliche und kulturelle Veranstaltungen bzw. Initiativen statt. Am 1. Adventsonntag wurden in St. Valentin die „Hoadr Kunstfenster“ angeleuchtet. Zum Auftakt fand eine stimmungsvolle Andacht mit Schülern und Lehrern der Musikschule statt. Die Hoadr Frauensinggruppe und die Singgruppe „zuafoll“ sangen Lieder bzw. trugen besinnliche Texte vor. Eine Bläsergruppe der ­Musikkapelle St. Valentin spielte passende Musikstücke im Vereinshaus. Dort wurde eine Bilderausstellung von Walter Thöni eröffnet. Die Anleuchtung der Bilder an den Fenstern des Vereinshauses erfolgte bei klirrender Kälte. Auch eine Ausstellung von Wurzelkrippen, die Urban Plagg angefertigt hat, wurde eröffnet. Den Ausklang fand die Feier bei Tee und selbst gebackenen Krapfen. Weitere Höhepunkte sind: „Toulr Kapella-Liachtr“ - offiziell eröffnet am 8. Dezember -, sowie „Graunr Wegkrippe“ (Adventfeier am 15. Dezember in Graun) und „Reschr Advent” (offizielle Eröffnung am 21. Dezember in Reschen/Altdorf). Alle Initiativen umfassen unterschiedliche Veranstaltungen und dauern bis zum 6. Jänner 2014. Red
Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.