Im Bild (v.l.): Helmuth Tonner, Paul Hanny, Gustav und Ingrid Thöni sowie Alois Braun.

Apfelbäume für Gustav Thöni

Publiziert in 20 / 2014 - Erschienen am 28. Mai 2014
Prad - Es ist bereits Tradition, dass Helmuth Tonner aus ­Galsaun, besser bekannt als Winzer „Bla Bla“, und Alois Braun aus Girlan (Baumschule Braun), im Rahmen der jährlich stattfindenden Skitestwoche in Sulden Äpfel verteilen. Kurz vor Weihnachten 2013 haben Werner Kiem, Paul Hanny, Helmuth Tonner und Alois Braun vereinbart, im Garten von Gustav Thöni in Prad Apfelbäume zu pflanzen. Kürzlich war es soweit. Vier Bäume verschiedener Apfelsorten, die bereits in der Blüte standen, wurden im Garten der Skilegende in die Erde gesetzte. Bei der anschließenden Marende sicherte Gustav Thöni zu, die erste Ernte, die bereits heuer erwartet mit, bei der Skitestwoche 2014 zu verteilen. sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.