Auf zum Heckenpflanzen!

Publiziert in 15 / 2015 - Erschienen am 22. April 2015
Mals - Der Heimatpflegeverein der Gemeinde Mals und die Umweltschutzgruppe Vinschgau beginnen nun ganz konkret mit dem Projekt „Heckenverbund Malser Haide“. Ziel ist es, mit diesem auf 10 Jahre ausgelegten Pilotprojekt für Ökologie, Landwirtschaft und Landschaft die Heckenlandschaft auf der Malser Haide mit Hilfe von Freiwilligen zu pflegen und zu erneuern. Die erste Hecken-Pflanzaktion findet am Freitag, 1. Mai, von 9 bis 17 Uhr statt. Gestartet wird am Beinhaus oberhalb von Burgeis. Alle, die bereit sind, einen Tag oder auch nur ein paar Stunden freiwilligen Dienst an der Landschaftspflege zu leisten, sind willkommen. Es wird empfohlen, Arbeitsgeräte wie Schaufel und Eisenrechen mitzubringen. 4.000 Hecken sollen am 1. Mai gepflanzt werden. Nähere Infos zur Aktion bei Peter Gasser (Tel. 349 69 03 218). Für Speis und Trank sorgt der Heimatpflegeverein Mals. sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.