Im Bild links:Obmann Christian Gemassmer und Raika-Obmann Erich Ohrwalder, rechts Daniel Rechenmacher und Kapellmeister Stefan Rechenmacher

Bassklarinette für MK Kortsch

Publiziert in 12 / 2014 - Erschienen am 2. April 2014
Schlanders/Kortsch - Ein niveauvolles Festkonzert bot die Musikkapelle Kortsch unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister Stefan Rechenmacher kürzlich im Kulturhaus von Schlanders. Zur Aufführung kamen u.a. Werke wie „Cutting Winds“ des jungen Südtiroler Komponisten Armin Kofler, „Pique Dame“ von Franz von Suppé, die „Alpina Saga“ von Thomas Doss, „Balkanya“ von Jan Van der Roost und „Eye oft he Tiger“ aus dem Musical Rocky III. Im Rahmen des Konzertes wurde der Musikkapelle Kortsch offiziell eine Bassklarinette überreicht, deren Ankauf durch die Unterstützung der Raiffeisenkasse Schlanders möglich war. „Ohne eine Musikkapelle ist eine Dorfgemeinschaft kaum vorstellbar“, sagte Raika-Obmann Erich Ohrwalder, „und es ist uns eine Freude, junge, gut ausgebildete Menschen mit unserem Beitrag zu unterstützen“. Inge
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.