Das von Evelyn Winkler getragene Vergleichsmodell Damen von Susanne Tumler (links).

Cocktailkleid nach Maß

Publiziert in 24 / 2012 - Erschienen am 20. Juni 2012
Bad Wörishofen/Schlanders - Beim Fünf-Länder-Treffen der Maßschneider bzw. dem European Master Tailor Congress (EMTC) trafen sich vom 17. bis 20. Mai die Besten der Branche in Bad Wörishofen im Allgäu. Auch Südtirol war vertreten, und zwar mit der Schneiderin ­Susanne Tumler aus Schlanders. Sie präsentierte bei einer internationalen Vergleichsschau ein maßgeschneidertes Cocktailkleid. Als der Berufsbeirat der Maßschneider im LVH im Vorfeld gefragt hatte, wer sich für die internationalen Vergleichsmodelle Damen/Herren zur Verfügung stellen möchte, war für Susanne Tumler sofort klar, dass sie sich der Herausforderung stellen würde. Beim Wettbewerb ging es darum, dass die fünf Teilnehmer aus Österreich, der Schweiz, Deutschland, den Niederlanden und Südtirol aus verschiedenen Seidenstoffen ein Kleid nach Maß schneidern und dieses dann im internationalen Vergleich präsentieren sollten. Susanne Tumler hatte bereits 2009 am Weltkongress der Maßschneider in Salzburg teilgenommen und 2010 am EMTC in Bozen. In Bad Wörishofen schuf sie ein rotes Cocktailkleid mit einer Bolerojacke. „Das Kleid sollte besonders, einzigartig, aber dennoch alltagstauglich sein,“ so Susanne. In ihrer Schneiderei, die sie zusammen mit ihrer Mutter führt, hat sie sich auf das Maßschneidern spezialisiert. red
Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.