Frauen in der Gemeindepolitik

Publiziert in 43 / 2015 - Erschienen am 2. Dezember 2015
SCHLANDERS - Wollen sich Frauen neben Familie, Beruf und Ehrenamt auch politisch einbringen, so ist Management gefragt. Dies zeigte sich bei einem speziellen Seminar der KVW-Frauen in Zusammenarbeit mit dem Landesbeirat für Chancengleichheit und organisiert von der EURAC. Die Themen: moderne Managementprinzipien und Instrumente für Gemeinden. Viele Fragen rund um die Gemeindepolitik konnten beim Seminar am Samstag, 14. November 2015 in Schlanders beantwortet werden. Zehn Frauen aus dem gesamten Tal, allesamt in den Gemeindestuben engagiert, fanden sich in den Räumlichkeiten des KVW ein und diskutierten mit Experten die Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten für nachhaltigen Erfolg in der Gemeindepolitik. Josef Bernhart/EURAC
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.