Das “Schmetterlingskind” Martin mit Tobias Moretti, Manfred Schweigkofler und LH Luis Durnwalder.

Großer Tag für Martin

Publiziert in 22 / 2004 - Erschienen am 18. November 2004
Für Martin Pfeifer aus Stilfs war der 28. Oktober ein besonderer Tag. Bei der Benefizveranstaltung in Bozen traf er mit dem Schauspieler Tobias Moretti und mit LH Luis Durnwalder zusammen. Sie stellten sich in den Dienst der Schmetterlingskinder. Diese leiden an der genetisch bedingten, seltenen Krankheit Epidermolysis bullosa EB. Blasen und Wunden am ganzen Körper verursachen täglich Schmerzen. Hilfe finden sie in einer Salzburger Klinik. Derzeit entsteht dort ein Therapiezentrum. Die Selbsthilfegruppe "debra austria", der Südtiroler Betroffene angeschlossen sind, sammelt dafür Spenden. Nun gibt es auch die Gruppe "debra südtirol- alto adige", die die Mutterorganisation unterstützt. Spendenkonto: Südtiroler Volksbank Toblach, ABI 05856, CAB 58360, Konto: 015571103341. Informationen bei Martins Mutter Zita, Telefon 0473 611551.
Magdalena Dietl Sapelza
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.