Die offizielle Übergabe der Spende.

Großzügige Spende

Publiziert in 42 / 2014 - Erschienen am 26. November 2014
Latsch - Am 8. November ­eröffnete die Garage Rinner in Latsch ihr Revisionszentrum für Auto-Moto-Dreirad-Quad. Dabei organisierte die Familie Rinner eine Tombola. Den Erlös daraus spendete sie der Südtiroler Krebshilfe, Bezirk Vinschgau. Am späten Nachmittag konnte ein symbolischer Scheck in Höhe von 1.936 Euro übergeben werden. Dieses Geld kommt ausschließlich betroffenen Mitgliedern im Vinschgau zugute. Zudem konnte die Familie Rinner mit allen Anwesenden auch das 25-jährige Betriebsjubiläum von Gotthard Pflug und Franz Maringgele feiern. - Am 20. und 21. Dezember ist der Bezirk Vinschgau der Südtiroler Krebshilfe mit einem Infostand beim Weihnachtsmarkt in Schlanders vertreten. Ein ­öffentlicher Vortrag der Sozialassistentin Walburg Wielander über Sozialfürsorge im Gesundheitssprengel in Schlanders ist für den 27. Jänner 2015 um 19.30 Uhr geplant. Für betroffene Mitglieder werden ab Jänner 2015 wieder die Bewegungstherapie mit Valentina Vecellio, die Rückenschule mit dem Physiotherapeuten ­Martin Parigger, Yoga mit Marlene ­Horrer und die Wassergymnastik angeboten. Informationen und Anmeldungen dazu im Bezirksbüro der Südtiroler Krebshilfe in Schlanders, Krankenhausstr. 13 (Tel. 0473 621721). red
Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.