Intensives Chor-Jahr

Publiziert in 5 / 2019 - Erschienen am 12. Februar 2019

Schnals - Der Kirchenchor Schnals freut sich, auf ein erfolgreiches und intensives Jahr 2018 zurückblicken zu dürfen. Insgesamt 25 Gottesdienste und ein Konzert durfte der Chor in den drei Pfarreien des Tales mitgestalten. Zudem wurde der Chor eingeladen, 11 Beerdigungen musikalisch zu umrahmen. Der Chor trifft sich weiterhin montags im Probelokal von Karthaus. 2018 kamen die Mitglieder zu 37 Proben und Teilproben, auf das gesamte Kirchenjahr verteilt, zusammen. Erstmals hat der Kirchenchor Schnals 2018 einen gemeinsamen Ausflug unternommen, der den Chor für ein Wochenende nach Salzburg führte. Dort bat sich die Gelegenheit, die Abendmesse in der Wallfahrtskirche von Maria Plain mitgestalten zu können. Der Chor bedankt sich an dieser Stelle noch einmal herzlich bei der Gemeinde Schnals für die Unterstützung. Bei der Jahreshauptversammlung am 26.01.2019 standen Neuwahlen an. Nach über zehn Jahren im Amt der Obfrau möchte sich Monika Götsch weiteren Projekten widmen und diese ehrenvolle Aufgabe weitergeben. Auch Kassierin Walli Stieger legte nach neun Jahren ihr Amt nieder. Einstimmig bestätigt als neuer Obmann wurde Benjamin Kiem, der diese neue Aufgabe motiviert und engagiert angehen möchte. Unterstütz wird er dabei von einem jungen Ausschuss mit Chorleiter Daniel Götsch, Schriftführerin Maria Magdalena Rainer, Kassierin Elisabeth Grüner, Archivarin Maria Grüner und Vize-Obmann Hansi Platzgummer. Der Kirchenchor Schnals freut sich auf ein spannendes Musikjahr 2019.

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.