Kirchenchores Latsch

Publiziert in 1 / 2013 - Erschienen am 16. Januar 2013
Latsch – Seit 70 Jahren ist Anton Mantinger (Bild) Mitglied des Kirchenchores Latsch. Beim Cäcilienessen wurde ihm eine Urkunde und als ganz besondere ­Auszeichnung die „­Madonnenplakette“ überreicht. 1942 war Toni als Knabe dem Chor beigetreten. Er erlebte seither 5 Chorleiter und erstmalig mit Agnes Trafoier eine Chorleiterin. red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.