Müllsäuberung in Tabland

Publiziert in 33 / 2013 - Erschienen am 25. September 2013
Tabland - Im gesamten Gemeindegebiet von Naturns fand vor einiger Zeit eine Müllsäuberungsaktion statt. Auch die Tablander haben sich mit einer starken Gruppe mit insgesamt 21 Personen beteiligt. Sie sammelten an Wegen und Steigen sowie auf Weide- und Grillplätzen Abfälle ein, die andere dort achtlos hinterlassen hatten. 10 prall gefüllte Müllsäcke kamen zusammen. „Ich wünsche mir, dass in Zukunft diese Umweltverschmutzer zur Vernunft kommen und den Müll dort hinbringen wo er hingehört“, sagt Franz Blaas. Ein Dank gebühre der Gruppe Tabland und der Gemeindereferentin Margot Tschager, der Organisatorin der Säuberungsaktion. Red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.