Links im Bildvordergrund der Pächter Sepp Wallnöfer, rechts August Tappeiner.

Neue Freizeitbar ist offen

Publiziert in 8 / 2005 - Erschienen am 29. April 2005
In der Sport- und Freizeitzone in Schlanders wurde kürzlich die neue Freizeitbar eröffnet. Der Pächter Josef Wallnöfer hatte zur Eröffnung ganz bewusst nur den Freundes-, Bekannten- und Sportkreis eingeladen, denn die offizielle Eröffnung findet erst am 30. Juli statt. Die neue, geräumige Bar fällt vor allem aufgrund des großzügigen Lichteinfalls ins Auge. Der Barbetrieb mit Terasse soll laut August Tappeiner, dem Verwaltungsratspräsidenten der gemeindeeigenen Einrichtung „Sport- und Freizeitzentrum“, das Herzstück der gesamten Sport- und Freizeitzone bilden. Von der Bar aus, einer Konstruktion aus Holz und Glas, sind fast die gesamten Sport- und Freizeitanlagen einsehrbar.
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.