Fotos: Martin Daniel

„Pfoffagonder Tuifl“

Publiziert in 44 / 2012 - Erschienen am 5. Dezember 2012
Tschars – Der 2010 in Kastelbell-Tschars gegründete Verein ­„Pfoffagonder Tuifl“ lud am 1. Dezember zum 2. Krampusumzug ein, der heuer in Tschars stattfand. Zwischen 700 und 800 Besucher erlebten den Umzug der über 50 Tuifl mit. Nicht gefehlt hat auch der Hl. Nikolaus, der Päckchen verteilte. Zu den weiteren ­Höhepunkten zählte ein Konzert mit der Band „Sea of Faces“ aus Tschars. Dem Verein ­„Pfoffagonder Tuifl“, dessen Name sich an die Sage der Schreckgestalt „Pfoffagonder“ anlehnt, gehören mittlerweile über 70 Mitglieder an. Mit dem 2. Umzug ist es dem Verein gelungen, den Brauch des Krampusumzugs weiter zu festigen. – Am heutigen Mittwoch, 5. Dezember, finden übrigens in vielen Dörfern des Vinschgaus Krampus- und Nikolausumzüge statt. red

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.