Sanierung des alten Deponie

Publiziert in 17 / 2013 - Erschienen am 8. Mai 2013
Glurns – Der Technische Landesbeirat gab grünes Licht für die Sanierung der Deponie „Söles“ in Glurns. Neben der Sanierung des alten Deponie-Teils ist auch eine Anpassung des Gas-Sammelsystems für den ganzen Deponiekörper vorzunehmen. Die Arbeiten sollen innerhalb 2013 durchgeführt werden. Kosten für den Steuerzahler: 4,7 Millionen Euro. Red
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.