Schönes zeigen und Gutes tun

Publiziert in 39 / 2013 - Erschienen am 6. November 2013
Latsch - Die Patchwork-Seniorinnen im KVW Latsch veranstalten im Fraktionssaal im CulturForum Latsch eine Patchwork-Ausstellung, und zwar in Verbindung mit einer Spendenaktion für Hilfsprojekte, die Petra Theiner in Indien in Zusammenarbeit mit den Südtiroler Ärzten für die Dritte Welt durchführt. Die Ausstellung ist am Samstag, 9. November, von 16 (Vernissage) bis 20 Uhr geöffnet sowie am Sonntag, 10. November, von 10 bis 17 Uhr. Die kleine aber sehr aktive Patchwork-Gruppe hat sich schon verschiedentlich sozial engagiert. Im Rahmen der kleinen „Werkschau“ im CulturForum zeigen die Frauen, was sie mit den verschiedensten Stoffen hergestellt haben. Es sind kleine Kunstwerke entstanden. Schönes zeigen und Gutes tun lässt sich wunderbar verbinden. Wer bei der Ausstellung für den genannten guten Zweck spendet, darf sich auf ein kleines, von der Gruppe hergestelltes Geschenk freuen. 
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.