Im Bild (v.l.): Gerhard Wieser, Heinrich Gasteiger und Helmut Bachmann beim Kochen in der Athesia-Buchhandlung.

So schnell kocht Südtirol

Publiziert in 44 / 2014 - Erschienen am 11. Dezember 2014
Schlanders - Für alle jene, die wenig Zeit zum Kochen haben, gibt es jetzt das neue Buch „So schnell kocht Südtirol“. Es enthält Rezepte und Kochtipps für den täglichen Gebrauch, wobei dargestellt wird, wie man unter dem Motto „30-Minuten-Gerichte für eilige Feinschmecker“ abwechslungsreiches, frisches und vor allem gesundes Essen auf den Tisch zaubern kann. Groß war der Andrang, als das „So kocht Südtirol“-Team das Buch am Montagnachmittag in der ­„Athesia“ in Schlanders­ vorstellte. Die drei Spitzenköche und Bestsellerautoren Gerhard Wieser, Heinrich Gasteiger und Helmut Bachmann verwandelten einen Teil des Geschäftes kurzerhand in eine Küche, bereiteten vor den Augen des Publikums Gerichte zu, gaben Ratschläge und überraschten mit Köstlichkeiten, etwa mit einer weihnachtlichen Schneemilch. Außerdem stellten sie die erste Nummer des Genuss-Journals vor. sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.