Spieletage in Mals

Publiziert in 39 / 2013 - Erschienen am 6. November 2013
Mals - Bereits zum wiederholten Mal finden im Oberschulzentrum von Mals die Spieletage statt. Die Schüler/innen der 4. Klassen des Sozialgymnasiums helfen beim Lernen der Regeln und sorgen auch für Speis und Trank. Am Samstag, 9. November, und Sonntag, 10. November, wird jeweils ab 10 Uhr ganztägig gespielt. Über 1.500 Brett- und Kartenspiele können erlernt und ausprobiert werden. Am Samstag findet eine lange Spielenacht statt. Auch das Strategiespiel des Jahres wird vorgestellt. Am Sonntagnachmittag können Kinder und auch Erwachsene klettern und an Bewegungsspielen teil­nehmen. Weitere Infos im Internet (www.spieletage.it). red
Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.