„Wer tanzt, hat mehr vom Leben“

Publiziert in 36 / 2016 - Erschienen am 12. Oktober 2016
Goldrain - Tanzen ist schön, gesund und gehört zum gesellschaftlichen Leben. „Wer tanzt, hat mehr vom Leben“, lautet schon ein vielzitiertes Sprichwort. Um einfaches Tanzen für jedermann geht es dem „Tanzverein 50 plus“, der in den kommenden Monaten wieder lockere Lernabende in Goldrain anbietet. Ein Tänzer vermittelt ungezwungen und kostenlos sein Wissen und sein Können an alle willigen Tänzerinnen und Tänzer. Die Termine: Jeden Dienstag für Anfänger von 19.30 bis 21 Uhr beginnend mit 25. Oktober, sowie jeden Donnerstag für Fortgeschrittene (die Teilnehmer vom vergangenen Winter) von 19.30 bis 21 Uhr beginnend mit 27. Oktober. Anschließend kann jedes Mal eine halbe Stunde lang ungezwungen getanzt werden. Die Lernabende laufen bis Ende Juni und zwar im Saal der Feuerwehrhalle Goldrain. Im vergangenen Winter haben jede Woche zweimal bis zu 40 Personen aus dem ganzen Vinschgau so einiges gelernt. Sie waren mit Begeisterung dabei. Gelernt werden alle gängigen Tänze. Auskünfte und Anmeldungen unter Tel. 349 35 36 828. red
Redaktion

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.