Partschins: Freiheitliche kandidieren

Publiziert in 25 / 2020 - Erschienen am 23. Juli 2020

Partschins - „Gerecht, vernünftig, unabhängig“: unter diesem Motto und mit neuen Gesichtern werden die Freiheitlichen bei den Gemeinderatswahlen in Partschins antreten. „Im neuen Raumordnungsgesetz spielen die lokalen Regelungen eine zentrale Rolle, wir wollen die künftige Wohnraumentwicklung in Partschins und Rabland aktiv mitgestalten, leistbares Wohnen und soziale Gerechtigkeit in den Vordergrund stellen, Ensembles schützen und Spekulationen verhindern“, so die Partschinser Freiheitlichen. Das Kandidatenteam sowie das ausführliche Programm sollen demnächst vorgestellt werden. Nach 10 Jahren Ratsarbeit sind die bisherigen Gemeinderäte Christian Pföstl und Matthias Fleischmann nicht mehr mit dabei, wollen die neue freiheitliche Liste dafür tatkräftig unterstützen.

Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.