„Schiff ahoi“ am Bodensee

Publiziert in 22 / 2016 - Erschienen am 8. Juni 2016
Sulden/Bodensee - Auf zum Bodensee hieß es beim diesjährigen Ausflug der Sektion Sulden des Weißen Kreuzes. Auf Einladung von Werner Netzer fuhren die 35 Freiwilligen zum Bodensee. Dort wurde eine Schifffahrt bis zur Insel Mainau unternommen. Während der Überfahrt wurde auf dem Schiff zu Mittag gegessen. Auf der Insel Mainau genossen die Freiwilligen eine Führung durch die einheimische und exotische Pflanzenwelt der Insel. Im Anschluss daran wurde noch die Kleinstadt Meersburg am Bodensee besucht. Von dort ging es zum einem abschließenden Abendessen, bevor wieder die Heimreise angetreten wurde. Ein großer Dank gebührt Werner Netzer für die Einladung und Werner Reinstadler für die Organisation und die ganztätige Begleitung. red
Redaktion
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.