Veronika und Isolde (r.)
Antonia, Hubert und Martin (r.)
Tratschweiber: Isolde, Trudi, Christl, Maria, Antonia und Sonja
Brigitte

20 Jahre Theaterverein Schlanders: Sketch Up

Publiziert in 16 / 2022 - Erschienen am 13. September 2022

Schlanders - Die schönsten Geschenke macht man sich am besten selbst. So dachte sich wohl auch der Theaterverein Schlanders zu seinem 20-Jahr-Jubiläum. Bereits zum zweiten Mal präsentierte er gemeinsam mit der Schrägen Bühne einen Sketch Up-Abend, besser gesagt, zwei Abende, in denen wieder herzhaft gelacht oder heimlich geschmunzelt werden konnte. Bis auf den letzten Platz belegt waren die zwei Aufführungen von sieben Sketchs in der Matscher Au mit Spielerinnen und Spielern beider Vereine. Eine aufregende Fahrstunde im Fahrsimulator, eine sterbende Basl und ein übereifriger Friseur brachten das Publikum zum Lachen. Ebenso unterhaltsam waren die sechs Tratschweiber auf dem Lederhosenball, das Telefongespräch, ein komplizierter Hutkauf und die Fahrradtour mit Panne. Stefano Tarquini, Obmann des Theatervereins Schlanders, dankte allen Mitwirkenden, den Sponsoren, Daniel Clemente an der Technik und Ivan Runggatscher für die Regie. Die dritte Auflage Von Sketch Up wurde für das Jahr 2023 angekündigt.

Ingeborg Rainalter Rechenmacher
Ingeborg Rainalter Rechenmacher

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.