Hölzerne Attraktion

Publiziert in 43 / 2014 - Erschienen am 3. Dezember 2014
Laatsch - Ca. 280 Jahre alt, 45 Meter hoch, ein stehendes Volumen von 22 Kubikmetern und gewachsen im „Brugger Wald“ in Laatsch. Das sind die Eckdaten einer prächtigen Weißtanne, von der ein Teil des Stammes nicht unweit der Calvenbrücke in Laatsch zu bewundern ist. Geschaffen hat diese „hölzerne Attraktion“ die Forststation Mals. Sepp
Josef Laner
Josef Laner
Vinschger Sonderausgabe

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.